Zum Inhalt springen

Hausarztmodell

Grundidee dieses Modells ist, dass der Hausarzt in den meisten medizinischen Belangen erste Anlaufstelle ist und in der Zusammenarbeit mit Spezialisten und Spitälern Koordinationsaufgaben übernimmt.

Als Patient profitieren sie so dreifach: 1. von Ihrem Hausarzt als "Lotsen" durch das unübersichtliche Gesundheitssystem, 2. von Ihrem Hausarzt als konstanter Vertrauensperson, was zur Qualitätsverbesserung von Abklärung und Behandlung beiträgt, und 3. von einer Prämienreduktion, weil mit diesem Modell weniger Kosten für die Krankenkassen entstehen.

Sehr viele unserer Patienten nutzen bereits das Hausarztmodell. Informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkassenagentur oder hier.

Das Hausärzte-Netz Schwyz, welchem unsere Praxis angehört, trägt zur Qualitätssicherung des Hausarztmodells bei.